Krankenkassen

Die Kosten werden von den Krankenkassen über die Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernommen.

  • EMR
  • NVS
  • Visana
  • EGK

anerkannt, im Zweifelsfalle rufen Sie Ihre Krankenkasse an.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt jeweils direkt nach der Behandlung.

Folgende Zahlungsmittel akzeptieren wir:

  • Bargeld
  • Gängige Kreditkarten
  • EC-Karten
  • Postkarte

Den Rechnungsbeleg können Sie dann Ihrer Krankenkasse zusenden.